Kategorie: Aktuelles

Buchstabenfest

     „A sagt der Affe, wenn er in den Apfel beißt“ Letzte Woche feierte die 2A und 2B – Klasse das Erlernen des Alphabets am traditionellen Buchstabenfest! Nachdem es im Frühling Corona-bedingt für die ersten Klassen abgesagt werden musste, konnte es letzte Woche mit Einhalten der Hygienemaßnahmen, umgesetzt werden! Lehrerinnen und Eltern betreuten […]

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr!

Wir als Team der Erzieherinnen der Privaten Volksschule am Judenplatz hoffen, dass Sie trotz der außergewöhnlichen und herausfordernden Situation einen schönen Sommer mit Ihrer Familie verbringen konnten. Nun liegt die erste Schulwoche bereits hinter uns und wir freuten uns besonders darüber, die Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen bei uns […]

Info: Tag der offenen Tür 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus, wird unser geplanter Tag der offenen Tür am 30.09.2020 auf unbestimmte Zeit verschoben. Über den neuen Termin werden Sie zeitgerecht hier auf unserer Homepage informiert!

Wir wünschen entspannte Ferien!

Liebe Kinder, liebe Eltern, mit dem Bild unserer Schule und dem dazugehörigen Text möchten wir uns in die Ferien verabschieden und Euch/Ihnen von ganzem Herzen einen hoffentlich entspannten Sommer wünschen. Mut und Zuversicht hatben uns in den vergangengen Wochen und Monaten begleitet. Diesen Weg wollen wir weitergehen und freuen uns […]

HURRA – endlich gibt es Lockerungen!

Wir alle sind sehr froh, dass wir nun unseren Unterricht ausweiten und wir wieder miteinander singen, turnen und spielen dürfen. Alle Schülerinnen und Schüler haben die Veränderungen in letzter Zeit mit einer natürlichen Selbstverständlichkeit aufgenommen und die geforderten Maßnahmen sehr diszipliniert eingehalten. Dabei haben sie die Freude am Unterricht nie […]

Ein langersehntes Wiedersehen

Endlich sind die Schulen wieder geöffnet! Das denken sich neben Eltern vor allem unsere SchülerInnen und unser Team. Die ersten Tage nach der langwierigen, unfreiwilligen Pause sind reibungslos verlaufen und wir konnten uns bereits gut an die neue Normalität, wie es so schön heißt, gewöhnen. Die besonderen Umstände bringen selbstredend […]