Tag der Wiener Schulen

Am 9.10.2019 fand auch an der PVS Judenplatz der Tag der Wiener Schulen statt, weshalb alle Klassentüren von 9.00-11.00 Uhr für Besucher und Besucherinnen offen standen.
Die 4C Klasse arbeitete an diesem Tag an ihrem wöchentlichen Tagesplan und ließ sich von den Zusehern während ihrer Arbeit nicht aus der Ruhe bringen. Die Schüler und Schülerinnen saßen beim Tagesplan unter anderem fleißig an ihren Wald-Lapbooks, bei denen es sich um ein Projekt im Sachunterricht handelt, an dem die Klasse gerade arbeitet. Sie legten außerdem mit Stäbchen geometrische Figuren oder übten mit Hilfe eines Schleichdiktats die Lernwörter. Motiviert sammelten die Kinder den ganzen Vormittag über Stempel auf ihren Plänen und waren am Ende des Tages sehr stolz, viel geschafft zu haben.

Veronika P., 4C